Konsum ohne Öl, Gas und Kohle

Der Einsatz von Öl, Kohle und Erdgas ist der Grund für die Klimakrise. Wir müssen daher Wege finden, die Verwendung dieser Stoffe zu vermeiden. Dies ist aber gar nicht so leicht: Bei vielen Dingen, die wir täglich nutzen, ist uns gar nicht bewusst, dass Öl, Gas und Kohle enthalten sind – entweder direkt als Material oder indirekt über die Produktion und benötigte Transporte. Das bedeutet, dass wir unser Alltagsverhalten grundlegend ändern müssen.

Das Ziel dieses Factsheets ist es, abseits der bekannten Bereiche Wärme, Strom und Mobilität anhand von Beispielen zu zeigen, in welchen Produkten Öl, Gas und Kohle „versteckt“ sind. Den Leser:innen werden zudem Lösungen präsentiert, wie sie durch einfache Konsumentscheidungen direkt und indirekt Einfluss auf den Verbrauch nehmen können. Langfristig soll so ein Beitrag dazu geleistet werden, dass wir uns aus der Abhängigkeit von Öl, Gas und Kohle befreien. Dadurch wird für uns und unsere Kinder das Leben in einer intakten Umwelt gesichert und die ökologische Vielfalt erhalten.

klimaaktiv Missionzero ist ein klimaaktiv Programm mit Pilotcharakter, welches mit innovativen Ansätzen Energie umfassend betrachten möchte. Das heißt: In Missionzero zeigen wir beispielhaft auf, wie viel „graue Energie“ in Systemen steckt. Wir untersuchen Technologien, Produkte, Prozesse bis hin zu ganzen Regionen und schaffen Zahlen, Daten und Fakten. Weitere Informationen erhalten Sie unter klimaaktiv.at/erneuerbare/missionzero

 

Veröffentlicht am 21.06.2022