Qualitätsmerkmale

Kollektoren und weitere Komponenten, die bestimmte Leistungskriterien erfüllen, werden mit dem Austria-Solar Gütesiegel oder auf europäischer Ebene mit der Solar Keymark ausgezeichnet.

Das optimale Zusammenspiel von Kollektor, Speicher und Regelung sorgt für die effiziente Funktion von Solarsystemen. Für die Qualität und eine gut funktionierende Anlage garantiert das Gütesiegel und nicht zuletzt auch die Ausbildung zum zertifizierten Solarwärmeplaner.

Austria-Solar Gütesiegel

Bereits zwei Drittel der in Österreich verkauften Anlagen tragen das Austria-Solar Gütesiegel und zeichnen sich so durch lange Garantiezeiten, geprüfte Komponenten und gute Umweltverträglichkeit der Materialien aus. Seit 2003 vergibt der Verband Austria Solar ein Gütesiegel für Anbieter von thermischen Solaranlagen.
 

Qualitätslabel Solar Keymark

Solar Keymark ist das Qualitätslabel für solarthermische Produkte auf Basis von europäischen Normen. Es ist das Ergebnis eines durch ESTIF (European Solar Thermal Industry Federation) und europäische Kommission erarbeiteten Zertifizierungsprogramms. Für den Kunden solarthermischer Produkte ist das Solar Keymark-Zeichen Garant für zuverlässige Qualität und zuverlässige Information über die Leistung. Zusätzlich werden Förderungen meist nur für zertifizierte Kollektoren vergeben.

Auf der Homepage des Verbandes Austria Solar finden Sie weitere Informationen und eine Liste mit Solar Keymark zertifizierten Kollektoren.
 

Veröffentlicht am 20.04.2019

Kontakt

Ing. Armin Themeßl AEE Energiedienstleistungen GmbH
Unterer Heidenweg 7
9500 Villach
Telefon: +43 4242 23 224 0
Webseite