Der Weg zur Technologiepartnerschaft

Werden Sie Teil des Klimaschutznetzwerkes profitieren Sie vom Wissen, Image und Erfahrungsaustausch. Konkrete Schritte zur klimaaktiv Technologiepartnerschaft im Programm Energieeffiziente Betriebe. 

kli­maak­tiv Tech­no­lo­gie­part­ner sind Fir­men und Or­ga­ni­sa­tio­nen, die zu ge­setz­ten Tech­no­lo­gie und En­er­gie­ma­nage­ment­schwer­punk­ten des Programms pas­sen. Sie sind Vortragende bei klimaaktiv Schulungen und bei Workshops mit Projektpartnern, und bringen ihr Know-how und ihre Markterfahrung in die klimaaktiv Tools und Schulungen ein und nutzen umgekehrt klimaaktiv als Plattform für die Darstellung ihrer Expertise.

Ihre Vorteile als Technologiepartner: 

  • Logonutzung
  • Erfahrungsaustausch im Netzwerk
  • Gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung/Vorträge bei Ihren Veranstaltungen
  • Workshops

In 5 Schritten zum klimaaktiv Technologiepartner im Programm Energieeffiziente Betriebe

Schritt 1: Abstimmung der inhaltlichen Zusammenarbeit

Um Anknüpfungspunkte für die Kooperation bzw. die Programmpartnerschaft zu finden und zu klären, kontaktieren Sie bitte direkt das in Ihrem Bereich tätige klimaaktiv Programm oder melden Sie sich bei der klimaaktiv Partnerkoordination.

Gemeinsam mit dem jeweiligen klimaaktiv Programm werden die konkreten Inhalte der Kooperation abgestimmt.

Schritt 2: Erstellung des Kooperationsvertrages durch das Partnermanagement

Als Basis für die Zusammenarbeit erhalten Sie in der Folge von der Partnerkoordination die Kooperations- und die Logonutzungsvereinbarung.

Schritt 3: Vertragsunterzeichnung und formeller Start der Partnerschaft

Ab dem Zeitpunkt der Unterzeichnung sind Sie offizieller Programmpartner und haben das exklusive Recht, das klimaaktiv Partnerlogo auf ihrer Website und in ihren Broschüren zu verwenden.

Schritt 4: Vorstellung des Programmpartners auf der Website und im Newsletter

Als neuer Partner werden Sie nicht nur auf der unserer Website und im Newsletter präsentiert sondern auch beim klimaaktiv Jahrestreffen offiziell dem Netzwerk vorgestellt.

Schritt 5: Urkundenübergabe durch das BMK 

Im Rahmen des klimaaktiv Jahrestreffens wird Ihnen eine Urkunde vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie übergeben.

Veröffentlicht am 14.12.2020

Kontakt

Partnermanagement im Programm Energieeffiziente Betriebe Karin Hauer