Erläuterungen zu den Kriterien und Formblättern für die Gebäudedeklaration

Zu Ihrer Unterstützung bei der klimaaktiv Gebäudedeklaration gibt es Erläuterungen zu einzelnen Kriterien, Berechnungstools, Formblätter für Bestätigungen sowie Merkblätter und Qualitätslinien.

Erläuterungen zu einzelnen Kriterien

In den Erläuterungen zu einzelnen Kriterien finden Sie detaillierte Informationen zur Nachweisführung und Beispiele zur Veranschaulichung. Folgende Erläuterungen stehen zur Verfügung:

  • Erläuterung zum Kriterium A 1.2, Fahrradabstellplätze
  • Erläuterung zum Kriterium A 1.3, Gebäudehülle wärmebrückenoptimiert
  • Erläuterung zum Kriterium A 2.1, Gebäudehülle luftdicht
  • Erläuterung zum Kriterium C 1.4, Anerkannte Umweltzeichen

Formblätter

Die Formblätter benötigen Sie zur Bestätigung einzelner Anforderungen im Rahmen der Deklaration von Gebäuden. Folgende Formblätter stehen zur Verfügung:

  • Formblatt zur Bestätigung der Einhaltung der Anforderungen an die Verbrauchsdatenerfassung
  • Formblatt zur Bestätigung der detaillierten Überprüfung der Energiebedarfsberechnungen (PHPP)
  • Formblatt zur Bestätigung Komfortlüftung optimiert
  • Formblatt zur Berechnung des U-Wert Zuschlags

Tools

klimaaktiv Tools wie z.B. der Wirtschaftlichkeits- und Kostenrechner „econ calc“ oder der Wärmebrückenkatalog Fenstereinbau unterstützen Sie bei der Beurteilung energetischer Maßnahnahmen.

Zu den Tools

Merkblätter - Qualitätslinien

Merkblätter (wie z.B. Photovoltaik oder Fernwärme) und Qualitätslinien (z.B.  Komfortlüftung) bieten Hilfestellung für die Planung haustechnischer Anlagen.

Zu den Publikationen

Veröffentlicht am 03.08.2015