Newsletter im Browser anzeigen

 

02.10.2019

Mobi News für Schulen, Eltern, Kinder Nr. 3

 
Sehr geehrte Damen und Herren!

60 Schulen und Kindergärten beschäftigten sich im letzten Schuljahr intensiv mit dem klimafreundlichen Schulweg. Unterstützt wurden sie über das Projekt klimaaktiv mobil und weitere Akteurinnen und Akteure. Es wurden etwa Fahrgemeinschaften und Bustrainings organisiert, Elternhaltestellen etwas abseits der Schule eingerichtet, Radtage abgehalten, der Schulvorplatz autofrei, Schulwege mit Bewegungselementen versehen, Schulwege begrünt und auf das Einhalten der Geschwindigkeit hingewiesen. Beim Pedibus begleiteten Erwachsene mehrere Kinder zu Fuß zur Schule. Sie wechseln sich ab und können somit den Kindern trotz Zeitmangels einen klimafreundlichen Schulweg ermöglichen. Nach Salzburg wurden nun auch in Wien die Schulstraßen mit einem temporären Fahrverbot eingeführt. Lassen Sie sich inspirieren von den vielen Klimaschutz-Aktivitäten.

Wir danken für das Engagement und wünschen Ihnen einen schönen Herbst.

Ihr Mobilitätsteam

 
 

Volksschule Gilgegasse: temporäres Fahrverbot sorgt für mehr Sicherheit

 
 

Verkehrschaos vor der Schule angehen.

» Erfahren Sie mehr
 

Klimaschutz von der Theorie bis zur Praxis im Schulalltag.

» Erfahren Sie mehr
 

Unter dem Motto #ichmachmit kann sich jede und jeder Tipps und Tricks für einen klimafreundlichen Alltag auf der neuen Serviceplattform holen. Schauen Sie vorbei auf tipps.klimaaktiv.at.

» Erfahren Sie mehr
 
WEITERE THEMEN
 
VERANSTALTUNGEN
 
18
NOV
04
OKT
20
NOV