Erstaufführung des Jugendinfofilms "move - strom bewegt"

Die Bundesinitiative eMobility Austria lädt zur Erstaufführung des Jugendinfofilms „move - strom bewegt“ ein.

Elektromobilität ist für viele Jugendliche noch ein unbekanntes Thema. Um der Zielgruppe der 12-16 jährigen die Welt der Elektromobilität näher zu bringen, wurde im Zuge der Ausschreibung „Modellregion Elektromobilität 2015“ ein informativer Dokumentarfilm entwickelt, welcher als Lehrmaterial kostenlos für den Unterricht zur Verfügung gestellt wird. Ziel dabei ist es, die Jugendlichen von heute, für das Thema Klima und Mobilität zu sensibilisieren und über Mythen und Unklarheiten der Elektromobilität aufzuklären.

Nach einer kurzen Einleitung in das Thema durch Herrn Helmut-Klaus Schimany, MAS, MSc, wird nach 14 Monaten Projektarbeit der Film erstmalig gezeigt (Dauer: 30 Minuten).

Im Anschluss folgt ein informeller Ausklang mit Buffet und Getränken.

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
25.07.2017 17:00 - 19:00
Ort
-
Schönbrunner Str. 297 (Stiege 1 | 5. Stock | bei iC läuten)
1120 Wien
Region
Wien
Art der Veranstaltung
Infoveranstaltung
Anmeldeinformationen

Es wird um Anmeldung bis 17.07.2017 unter office@biem.at ersucht