Europäische Mobilitätswoche

Auch 2018 lädt das Klimabündnis mit Unterstützung des BMNT zur Europäischen Mobilitätswoche von 16.-22. September.

Mehr als 500 österreichische Städte und Gemeinden nehmen jährlich an der europäischen Mobilitätswoche teil und setzen Aktionen für umweltfreundliche Mobilität.

Die Mobilitätswoche und dessen Höhepunkt, der Autofreie Tag, sollen als Möglichkeit genutzt werden, einmal auf das Auto zu verzichten, andere Möglichkeiten der Fortbewegung auszuprobieren und neue Wege zu gehen. Warum die EU-Kommissarin gerne mit dem Rad fährt, erfahren Sie hier.

Planen Sie jetzt vor und machen Sie mit Ihrer Gemeinde mit! Nutzen Sie die vorbereiteten Gratis-Materialien und Aktionspakete!

Die beliebtesten, rasch umsetzbare Aktionen für Gemeinden, Unternehmen, Pfarren und Bildungseinrichtungen finden sie hier. Machen Sie noch mit und werden Sie Teil der weltweit größten Kampagne für sanfte Mobilität!

  • Straßenmalaktion „Blühende Straßen“
    Im Rahmen eines Gemeindewettbewerbs werden die besten Malaktionen ausgezeichnet. Kinder, macht mit und lasst die Straßen erblühen!
  • Bestellen Sie Mobilitätswochen- Materialien: Verteilen Sie Bonushefte und Plakate, diese erhalten Sie kostenfrei nach der Anmeldung zur Mobilitätswoche beim Klimabündnis Österreich
  • Unterstützen Sie als Gemeinde den lokalen Radhandel in der Bewerbung der -10% Aktion für Fahrräder, Fahrradanhänger und E-Fahrräder (Pedelecs) von der Mobilitätswoche bis zum 30.9.
  • Bewerben Sie die Aktionen des Öffentlichen Verkehrs Ihres Verkehrsverbundes oder den ÖBB in Ihrer Gemeinde und bieten Sie zusätzliche Angebote Ihrer lokalen Öffentlichen Verkehrsmittel an – Teilen Sie uns die Aktionen mit, damit wir sie auch in der Homepage anführen können
  • Kulturangebote, Shows und Vorträge in der Mobilitätswoche, Kontaktvermittlung der Künstler hier
  • Bewerben Sie bei Ihren Bürgern das kostenfreie Versicherungspaket für RadlerInnen, FußgängerInnen und ÖV-BenutzerInnen
  • Nutzen Sie und Ihre Bürger die Angebote zu Carsharing

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
16.09.2018 08:00 - 22.09.2018 18:00
Ort
Österreichweit
Region
International
Art der Veranstaltung
Aktionstag