Zertifizierte/r Energieberater/in F-Kurs

Aufbauend auf den Grundkurs (A-Kurs) wird das Augenmerk besonders auf Spezialthemen des energieeffizienten Bauens und Sanierens gelegt. Die Ausbildung befähigt zu kompetenten Energieberatungen, zur Erstellung von Sanierungskonzepten, Energieausweisen u.v.m. Die Zertifizierung zur Energieberaterin / zum Energieberater erfolgt durch eine Prüfung gemäß den Richtlinien der ARGE EBA.

Inhalte:

  • HWB im Energieausweis
  • Haustechnik im Energieausweis
  • Haus der Zukunft
  • kostenoptimiertes Bauen
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen – RL6
  • Sanierung in Schutzzonen
  • Ökologie am Bau, OI3-Index
  • Luft- und Winddichte – Vertiefung
  • Wärmebrücken und Dampfdiffusion – Vertiefung
  • Thermografie
  • Schimmel
  • Technologien für die Energiestrategie
  • Photovoltaik und Speicher
  • Komfortlüftung – Vertiefung
  • Hydraulik und Wärmeverteilung
  • Speichermassen, Bauteilaktivierung, Sommerliche Überwärmung
  • klimaaktiv Heizsysteme
  • Gebäude-Bewertungssysteme
  • Förderungen – Vertiefung
  • Förderoptimiert Bauen und Sanieren
  • baubook
  • Wirtschaftlichkeit
  • Mobilität der Zukunft
  • Kommunikation in der Energieberatung
  • Exkursion
  • Projektarbeit: Energieausweis
  • Projektarbeit: Energieberatungsprotokoll

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
08.04.2019 - 14.06.2019
Ort
Energieinstitut Vorarlberg
Campus V, Stadtstraße 33
Dornbirn
Region
Vorarlberg
Art der Veranstaltung
Aus- und Weiterbildung
Anmeldeinformationen

Anmeldung erforderlich auf der Website des Energieinstitut Vorarlberg