Webinar: Lüftung in Schulen - Lösungen und Beispiele

Das kostenlose Webinar am 16. November zeigt verschiedene Lüftungslösungen mit ihren Vor- und Nachteilen.

Das Fensterlüften in Schulen stellt gerade im Winter keine zufriedenstellende Lösung dar. Die Luftqualität wird zwar besser, jedoch frieren die Kinder und die Energieeffizienz lässt sich so auch nicht vereinen. Gute Luft hat jedoch positive Auswirkungen auf den Lernerfolg und das Infektionsgeschehen.

Das Webinar zeigt daher verschiedene Lüftungslösungen mit ihren Vor- und Nachteilen auf, zudem wird das neu entwickelte Berechnungstool für die Zumutbarkeit einer Fensterlüftung vorgestellt.

Das Webinar findet im Rahmen der Webinarreihe "Österreich umbauen: nachhaltig - modern - gerecht!" statt.

Vortragende

  • DI Andreas Greml: Lösungen für Schullüftungen
  • Architekt DI Gerhard Kopeinig: Beispiele zu Lüftungen in Schulen

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
16.11.2021 14:00 - 16.11.0201 16:00
Ort
Webinar (Meeting Tool: Zoom)
Region
Österreichweit
Eintritt
Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos!
Anmeldeinformationen

Anmeldung bitte über das Anmeldeformular der Energie Tirol

Nach der Anmeldung erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung einen Link zur Teilnahme an der Zoom "Besprechung"

Organisator

Energie Tirol in Kooperation mit klimaaktiv

Energie Tirol
Südtiroler Platz 4
6020 Innsbruck
Tel: 0512 58 99 13

office@energie-tirol.at