BM Rupprechter heißt klimaaktiv Paktpartner Ölz willkommen

„Die Energiewende ist ein Gemeinschaftsprojekt, an dem sich alle österreichischen Unternehmen beteiligen können. Davon profitieren die Wirtschaft und die Umwelt. Wie das funktioniert, zeigen die klimaaktiv pakt2020-Partner. Die zwölf Unternehmen – zu denen nun auch die Firma Ölz aus Vorarlberg zählt – gehen hier mit gutem Beispiel voran“, erklärt Bundesminister Andrä Rupprechter und verweist dabei auf seinen Klimapakt für Großbetriebe.

Veröffentlicht am 26.06.2017