Österreichischer Radgipfel 2021

Der 13. Österreichische Radgipfel findet von 11. bis 13. April 2021 in Wien statt.

Leider konnte der Radgipfel 2020 aufgrund der Coronakrise nicht stattfinden. Die Fachkonferenz rund ums Radfahren wird ins kommende Frühjahr verschoben: Der 13. Österreichische Radgipfel findet von 11. bis 13. April 2021 in Wien statt. Das Organisationteam ist bemüht, das ursprünglich fixierte Programm zum neuen Termin im kommenden Jahr nahezu unverändert anzubieten. Auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rund um die Konferenztage am Montag 12. und Dienstag 13. April wird geboten: eine Konferenz-Party am Abend, spannende Exkursionen, eine Expo sowie die Teilnahme an der Radparade rund um die Wiener Ringstraße am Vortag des Radgipfels.

Tickets behalten ihre Gültigkeiten, können aber auch zurückgegeben werden. Dazu wird der Ticketing-Anbieter gesodert infomieren.

Damit muss leider auch die geplante Auszeichnungsveranstaltung der klima aktiv mobil Projekt- und Programmpartner abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Veröffentlicht am 29.04.2020