Österreich radelt - jeder Kilometer zählt!

„Österreich radelt“ motiviert zum Radeln: Bei der Radfahr-Motivations-Kampagne für ganz Österreich können ab diesem Jahr auch Teams von Schulen, Vereinen und Gemeinden teilnehmen und dabei täglich Preise gewinnen.

Die neue Radkampagne „Österreich radelt“ ist gestartet und läuft noch bis Ende September - für ganz Österreich und alle Wege, die mit dem Rad zurückgelegt werden.

Losradeln und Kilometer eintragen!

Kilometer zählen leicht gemacht: Geradelte Kilometer können direkt auf www.radelt.at oder über die Österreich radelt-App eingegeben werden - täglich, monatlich oder am Ende des Wettbewerbs. Einfach dazu auf der Webseite www.radelt.at online registrieren und losstarten!

Viele Gewinnmöglichkeiten

Während der Aktion werden immer wieder tolle Preise verlost werden, wie z.B. beim täglichen Radel-Lotto. Zu gewinnen gibt es unter anderem vier E-Bikes von KTM, zwei Trekkingräder von Ortler Bikes und viele weitere hochwertige Preise.

Praktisch – Die Österreich radelt App

Besonders einfach ist es mit der Österreich radelt-App laufend die Radkilometer zu erfassen. In Kürze wird die App "Österreich radelt" verfügbar sein, dann einfach im Google Playstore oder App Store kostenlos herunterladen und los geht’s! 

Selbst Veranstalter werden

Gemeinden, Betriebe, Vereine und Bildungseinrichtungen können selbst Veranstalter bei "Österreich radelt" werden und zum Radfahren und zum Sammeln von Radkilometern motivieren. Mitmachen ist ganz einfach: 

  • Anmeldung als Veranstalter beim betreffenden Bundesland, siehe https://www.radelt.at/veranstalter
  • Anmeldung der Teilnehmenden www.radelt.at
  • Preise organisieren und Motivations-Aktionen setzen
  • Kilometer eintragen
  • Schlussveranstaltung organisieren

Wer kann teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind generell all jene Personen über 18 Jahre, die bei "Österreich radelt" online registriert sind und bereits Kilometer eingetragen haben. Die spezifischen Teilnahmebedingungen jeweiliger einzelner Gewinnspiele werden via Newsletter, auf der Website und via Social Media auf Facebook und Instagram kommuniziert.  Die Gewinnspiele werden via E-Mail, Social Media oder Telefonanruf durchgeführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Veröffentlicht am 22.03.2019