Erste RadfahrlehrerInnen ausgebildet

klimaaktiv mobil hat mit den österreichischen Kursanbietern für Radfahrkurse ein Ausbildungscurriculum für RadfahrlehrerInnen entwickelt. 27 RadfahrlehrerInnen wurden 2017 erstmalig ausgebildet. 

klimaaktiv mobil hat mit den Kursanbietern für Radfahrkurse ein Ausbildungscurriculum für RadfahrlehrerInnen entwickelt. In 43 Unterrichtseinheiten werden die theoretischen und praktischen Grundlagen für das Leiten eines Radfahrkurses vermittelt. Je nach Praxis kann das Zertifikat die Zielgruppen Kleinkinder, Kinder und Jugendliche, Erwachsene FahranfängerInnen sowie Erwachsene Fortgeschrittene umfassen.

Drei Radfahrschulen hielten 2017 erste Radfahrkurse ab:

Im Rahmen eines EU Projekts wurden auch RadfahrlehrerInnen in Rumänien und Ungarn ausgebildet. Durchgeführt wurde die internationale RadfahrlehrerInnen-Ausbildung von der Easy Drivers Radfahrschule. Unterstützt wurde das Projekt, das als Erasmusprojekt von der Europäischen Union gefördert wird, vom BMLFUW und dem Land Oberösterreich.

Am 23.11.2017 wurden im Umweltministerium in Wien die ersten 27 ausgebildeten RadfahrleherInnen ausgezeichnet. Die Fotos und den Pressetext von der Veranstaltung finden Sie hier

Fotos vom ersten Kursteil der Ausbildung zum Zertifizierten Radfahrlehrer (Leitung: Mastertrainer Werner Madlencnik, Easy Drivers Radfahrschule) finden Sie unter diesem Link.

 

Hintergrund:
Die Weiterbildung zum/ zur RadfahrlehrerIn richtet sich an PädagogInnen und interessierte Personen, die Radfahrkurse im Zuge Ihrer beruflichen oder ehrenamtlichen Tätigkeit anbieten wollen.

Aktuelle Kurse werden über den klimaaktiv mobil Newsletter bekannt gegeben und sind im klimaaktiv mobil Veranstaltungskalender gelistet.

Veröffentlicht am 11.12.2017

Für weitere Informationen steht Ihnen Judith Schübl gerne zur Verfügung

Judith Schübl ZERTIFIZIERUNG MASTERTRAINERiNNEN
LISTUNG RADFAHRLEHRERiN
Österreichische Energieagentur
+43 1 5861524 - 140
Webseite