VCD Mobilitätsrechner

Wie teuer ist ein Elektroauto im Vergleich zur Verbrenner-Variante eigentlich monatlich? Lohnt es sich für mich, ein Lastenrad anzuschaffen oder auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen? Antworten auf diese Fragen liefert der VCD-Mobilitätsrechner.

Mit dem VCD Kostencheck Mobilität kann man sich schnell einen ersten Überblick über die Kosten unterschiedlicher Verkehrsmittel verschaffen.

Bei den Kosten wurden nicht nur die Kosten für den Betrieb, sondern auch Fixkosten, Werkstattkosten und Wertverlust eingerechnet.

Für Österreich ist der Kostencheck allerdings nur begrenzt aussagekräftig. Für motorisierte Mobilität gibt es unterschiedliche Werte für Kfz-Steuer sowie Treibstoff aufgrund unterschiedlicher Steuern. Die größten Unterschiede gibt es allerdings bei öffentlichen Verkehrsmitteln: z.B. aufgrund günstiger ÖV-Jahrestickets wie z.B. die ÖV-Jahreskarte in Wien.

Durch das geplante 1-2-3 Ticket in Österreich wird es auch hier ein Angebot geben, das mit keinem Angebot in Deutschland vergleichbar sein wird und das Angebot im öffentlichen Verkehr noch attraktiver macht.

Die Annahmen, die dem Rechner zugrunde liegen sind ausführlich beschrieben - ein Vergleich lohnt sich auf jeden Fall!

Veröffentlicht am 29.03.2021