MSc-Lehrgang Management & Umwelt startet am 03.10.2022 mit zwei Stipendien

Klimaschutz ist das Gebot der Stunde. Schäden zu vermeiden und eine gute Lebensqualität zu sichern erfordert den Einsatz aller, kann aber vielfachen Nutzen bringen: Klima und Umwelt schützen und dabei Geld sparen, Risiken senken, Vorsprung im Wettbewerb sichern und die Lebensqualität von uns allen steigern ist möglich! Auf das „Gewusst wie“ kommt es an!

Erfolg mit Umweltmanagement

Der MSc-Lehrgang Management & Umwelt von der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik und Umwelt Management Austria bietet die notwendigen Kenntnisse und Praxiserfahrung. Die vier inhaltlichen Säulen des MSc-Lehrgangs – Management, Ökologie, Recht und Technik sichern ausgewogene fachliche Interdisziplinarität. Mit einem renommierten Lehrkörper (das „who is who“ im Umweltschutz in Österreich) wird Aktualität und höchstes fachliches und praktisches Niveau garantiert.

In Fallstudien, Planspielen und Exkursionen trainieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Arbeit für die Praxis, die im Lehrgang durch konkrete Projekte umgesetzt wird. Unternehmen, Städte, Gemeinden und sonstige Organisationen haben so die Möglichkeit, bereits hier die ersten Lösungen zu Problemen aus ihrem eigenen Tätigkeitsbereich zu entwickeln.

Der MSc-Lehrgang Management & Umwelt von Umwelt Management Austria vermittelt top-aktuelles Know-How dazu.

Was erwartet Sie?

  • unmittelbare konkrete Praxiswirkung
  • kompetente Umsetzung mittels Fallstudien, Planspielen, Exkursionen und erfolgsorientierter Praxisarbeit
  • ausgewogene Interdisziplinarität mit den vier inhaltlichen Säulen Management, Ökologie, Recht und Technik
  • höchstes Niveau durch einen exzellenten und renommierten Lehrkörper

Mit zwei Stipendien in Höhe von jeweils 6.000 € (Einreichfrist bis 31.07.2022) gibt es ein attraktives Angebot für potenzielle Teilnehmer:innen am MSc-Lehrgang Management & Umwelt vom Umwelt Management Austria und der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik. Im Zuge dieses Lehrgangs werden Fördermöglichkeiten durch das AMS, Individualförderungen, sowie Kursförderungen über die spezifischen Bildungseinrichtungen der Bundesländer angeboten - die zugehörigen Kontaktdaten und einen Überblick bekommen Sie hier.

Sichern Sie sich Ihren Platz im Lehrgang (Start am 3. Oktober 2022) der vielfältigen Nutzen erwarten lässt und nützen Sie die Chance auf einen finanziell besonders günstigen Zugang zu dieser qualitätsvollen Weiterbildung!

Bewerbungen bis spätestens 31.07.2022 an: stipendium@diepresse.com

Das Team von Umwelt Management Austria sowie die Lehrenden und Absolventen des Lehrgangs stehen für Rücksprachen, Auskünfte und Beratung gerne zur Verfügung und freuen sich über Ihr Interesse.

 

Veröffentlicht am 17.03.2022

Kontakt

René Bolz Umwelt Management Austria
Palmgasse 3/2, 1150 Wien
Tel.: 01 / 216 41 20
Webseite