Pedibus in der Volksschule Himberg

Verkehrschaos vor der Schule angehen.

Ein Pedi-Bus machte sich auf den Weg zur Volksschule Himberg in Niederösterreich.  

Neben den Eltern begleitete auch Bürgermeister Ernst Wendl die Kinder zur Schule: "Kinder und Eltern sind begeistert, dass der Pedibus so hervorragend funktioniert. Für die Eltern ist es beruhigend zu wissen, dass die Kinder behütet zur Schule kommen." Er hebt hervor, wie wichtig der enge Kontakt und die Zusammenarbeit mit den Eltern und Begleitpersonen des Pedibusses ist.

Jetzt wird der Pedibus evaluiert, im Frühjahr möchte die Gemeinde noch einen Durchgang starten, um den klimafreundlichen und aktiven Schulweg wieder ins Bewusstsein aller zu rufen.

 

Veröffentlicht am 10.12.2019

Kontakt

Volksschule Himberg 2325 Himberg, Kirchenplatz 1
Webseite