COLE International Schools setzt Mobilitätsschwerpunkte

klimaaktiv hat die Schulwege der Innsbrucker Bildungseinrichtung analysiert. Das Ergebnis sind Mobilitätsmanagement-Schwerpunkte. Sie liegen in der Förderung von Fahrgemeinschaften, in der Bewusstseinsbildung zu Klimaschutz und Mobilität und im Kennenlernen der öffentlichen Verkehrsmittel.

Aktivitäten

Mobistar Junior

Um die Schülerinnen und Schüler mit öffentlichen Verkehrsmitteln vertraut zu machen, wird der Mobistar-Junior Workshop der Innsbrucker Verkehrsbetriebe durchgeführt. Dabei wird das richtige Verhalten im öffentlichen Verkehr bei einer Busfahrt geübt.

Schrittzähler

Die Schule schafft Schrittzähler an, um das Zu-Fuß-Gehen und die Wahrnehmung von Distanzen und Zahlenwerten zu fördern.

LKW Zählen

Zur Veranschaulichung des Verkehrsproblems werden bei der Autobahnbrücke vorbeifahrende LKW gezählt.

Abgasfallen

Die Eltern stellen gemeinsam mit den Kindern Abgasfallen auf. Die Abgasfallen werden zu Hause, am Schulgelände und nach Möglichkeit in Autobahnnähe platziert und im Unterricht verglichen.

Treibhauszelt

Im Rahmen des Werkunterrichts und Geographie wird der Schule von Klimabündnis ein Treibhauszelt verliehen. Damit wird der Treibhauseffekt stark vereinfacht simuliert. Die Kinder können damit den Treibhauseffekt und die Rolle der menschlichen CO2-Emissionen erspüren. Die Inhalte werden durch die Schule im Rahmen des Unterrichts eigenständig vermittelt.

Klimaschutz in der Schultasche

Mittels Geschichten, Bewegung und Werken werden sowohl der Treibhauseffekt als auch der Klimawandel angesprochen. Die Funktion des Waldes im CO2-Kreislauf wird erklärt, aber auch die Nutzfunktion des Waldes. Recycling wird durch eigenständiges Papierschöpfen greifbar gemacht.

Kilometerfrühstück

Mit einem Kilometerfrühstück wird der Zusammenhang der eigenen Konsumgewohnheiten und der CO2 Emissionen v.a. beim Transport dargestellt.

Zugschule

Im Frühjahr 2019 wird zur Erweiterung der Kompetenzen im öffentlichen Verkehr die ÖBB-Zugschule von Klimabündnis Tirol durchgeführt.

Projektlogo

Zur internen und externen Kommunikation des Schwerpunktes entwerfen die Schülerinnen und Schüler ein Projektlogo.

Veröffentlicht am 19.02.2019

Kontakt

COLE International Schools Weingartnerstraße 108
6020 Innsbruck
klimaaktiv mobil Mobilitätsberater: Stefan Speiser