Faktencheck Energiewende: Argumente für erneuerbare Energie

Der Klima- und Energiefonds stellt in der Neuauflage des "Faktencheck Energie" eine Argumentationsgrundlage zu aktuellen Energiethemen - und deren Mythen - zur Verfügung.

Unter dem Motto "Fakten statt Mythen" werden 10 Mythen zur Energiewende einem Faktencheck unterzogen und mit Hintergrundinformation und anschaulichen Grafiken offengelegt. Der Faktencheck Energiewende macht es leichter, mit sachlichen, wirtschaftsbezogenen Argumenten für den Weg in Richtung nachhaltige Energieversorgung einzutreten.

Der „Faktencheck Energiewende 2017/2018“ greift in bewährter Weise einige der wichtigsten Argumente der aktuellen Diskussion auf und bereitet Grundlagen und Informationen auf. Er wurde in bewährter Kooperation von Klima- und Energiefonds und dem Verband Erneuerbare Energien Österreichs erstellt.

Ebenfalls überarbeitet und neu aufgelegt wurde der Faktencheck Elektromobilität.

Veröffentlicht am 06.10.2017