Klimafonds-Förderungen 2020

Der Klima- und Energiefonds hat sein Jahresprogramm für 2020 veröffentlicht. Wir haben die wichtigsten Ausschreibungen für Sie aufgelistet.

Fokus des Jahresprogramms 2020: Energie- und Mobilitätssystem zukunftsfit gestalten, Konjunktur ankurbeln, Standort sichern.

158 Millionen Euro stehen zur Verfügung, dies ist ein deutliches Plus von 57 Millionen Euro gegenüber den Vorjahren.

Folgende Förderprogramme wurden bereits gestartet:

Ausschreibung Laufzeit Fördervolumen
Energy Transition 2050 23.06.2020-25.08.2021 0,7 Millionen Euro
Holzheizungen 22.06.2020-31.03.2021 0,8 Millionen Euro
Klima- und Energie-Modellregionen 22.06.2020-23.10.2020 11,59 Millionen Euro (davon 3,09 Millionen Euro aus dem EU-Landwirtschaftsfonds)
Mustersanierung 22.06.2020-26.02.2021 1,5 Millionen Euro
Photovoltaik-Anlagen & GIPV 22.06.2020-31.03.2021 10 Millionen Euro
Smart Cities Demo 22.06.2020-20.10.2020 4,5 Millionen Euro
Thermische Solarkleinanlagen 22.06.2020-31.03.2021 0,6 Millionen Euro

Termine für Start und Ende der Programme können sich anlassbezogen ändern – bitte beachten Sie daher die jeweils aktuellen Einträge auf der Website des Klima- und Energiefonds.

Veröffentlicht am 25.06.2020