Förderung von Gemeinde-Investitionen

Die Bundesregierung unterstützt 2017 und 2018 mit dem Kommunalen Infrastrukturprogramm Gemeinden (KIG) bei der Modernisierung der Infrastruktur. Es ist ökonomisch und ökologisch sinnvoll, die Finanzierungsmöglichkeiten im Rahmen des KIG mit bestehenden Förderungen zu kombinieren.

Das BMNT hat eine ganze Palette an Unterstützungsmaßnahmen für Gemeinden, um die Mittel aus dem KIG auch zukunftssicher, nachhaltig und klimaschützend einzusetzen und zusätzlich noch mit Förderungen aufzustocken. Damit besteht die einmalige Möglichkeit für die Errichtung oder Sanierung von Gebäuden, von Wasserversorgungs- oder Abwassermaßnahmen in erhöhtem Ausmaß Mittel zu lukrieren und um nachhaltige klimafreundliche Infrastrukturmaßnahmen schneller umzusetzen.

Alle Informationen dazu im Detail auf der Website des BMNT

Veröffentlicht am 03.07.2017