Qualitätslinie "Heizkessel, Wärmverteilung und -abgabe" neu aufgelegt

Eine moderne Heizungs- bzw. Lüftungsanlage bringt hohen Wohnkomfort bei niedrigem Energieverbrauch – auf dem Weg dorthin sind allerdings einige Punkte zu beachten. Diesem Wegweiser können Sie entnehmen, worauf es ankommt und was Sie jedenfalls beachten sollten.

Der Wegweiser richtet sich einerseits an KundInnen, andererseits an InstallateureInnen und PlanerInnen.

Der Weg zur guten Heizungs- und Lüftungsinstallation wird hier als Qualitätslinie bezeichnet und in fünf Phasen gegliedert: von der Klärung der Anforderungen bis zur Übergabe und Einregulierung der Anlage.

Mit dieser Qualitätslinie können Sie als AuftraggeberIn

  • klare Vorgaben für vergleichbare Angebote geben (Ausschreibung),
  • Angebote besser beurteilen (Best- und Billigstangebot unterscheiden),
  • die Qualität der Planung und Ausführung vertraglich vereinbaren,
  • eine Qualitätsbestätigung für die Ausführung erhalten (Abnahmeprotokoll)

Warum lohnt sich die Anwendung der Qualitätslinie für Sie als AuftraggeberIn und auch für die ausführenden Firmen?

  • Weil durch die Umsetzung der Ratschläge für eine gute und effiziente Anlage und somit für langfristige KundInnen-Zufriedenheit gesorgt wird!
  • Weil in der Praxis häufig allgemeine Annahmen getroffen werden, die mit dem betreffenden Gebäude und dem Nutzungsverhalten der BewohnerInnen nicht übereinstimmen.
  • Weil für die Einholung von Angeboten, für Ausschreibungen bzw. Auftragsvergaben die konkrete Definition der Anforderungen - mit Bezug zum betreffenden Gebäude und den Nutzern - ausgesprochen wichtig ist.
  • Weil so sichergestellt werden kann, dass die Heizung auch zum Haus und zu den BerwohnerInnen passt.

Installationsbetriebe, die klimaaktiv Partner sind, kennen die Qualitätslinien und haben entsprechende Angebote. Fragen Sie danach!

Veröffentlicht am 06.02.2017

Kontakt

Wilhelm Schlader Energieinstitut Vorarlberg
Fachbereich erneuerbare Energie und Haustechnik
Stadtstraße 33/Campus V, 6850 Dornbirn
Tel.: 05572 31 202 - 82
Webseite