Lüftung und Heizsystem

Die richtige Wahl und Dimensionierung der Lüftung und des Heizsystems ist eine wesentliche Voraussetzung für ein behagliches Heim.

Eine grobe Vorauswahl des Heizsystems ist über die klimaaktiv Heizungsmatrix möglich. Ausschlaggebend für die endgültige Entscheidung ist jedoch die berechnete Heizlast des Gebäudes. Im Passivhaus (HWB lt. Energieausweis < 10 kWh/(m².a)) können mit einem sogenannten Kombigerät die Funktionen für Heizung, Lüftung und Warmwasseraufbereitung kombiniert werden. Für Niedrigstenergiehäuser (HWB < 25 kWh/(m².a))werden „erweiterte Kombigeräte“ angeboten. Niedrigenergiehäusermit einem Heizwärmebedarf von mehr als 25 kWh/(m².a) hingegen erfordern meist getrennte Lüftungs- und Heizungssysteme.

Veröffentlicht am 04.04.2016