Umgang mit Holzabfällen in Biomasseheizwerken

Ein neuer Faltprospekt informiert über den „Umgang mit Holzabfällen in Biomasseheizwerken“ und wurde vom Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Biomasseverband herausgegeben.

Der Falter gibt einen guten Überblick darüber, welche Brennstoffe für den Einsatz in Biomasseheizwerken zulässig bzw. welche verboten sind und welche Rahmenbedingungen beachtet werden müssen, damit ein falscher Einsatz von Holzabfällen in Biomasseheizwerken vermieden werden kann.  

Der Falter "Umgang mit Holzabfällen in Biomasseheizwerken" kann als pdf heruntergeladen oder kostenfrei beim Österreichischen Biomasseverband als Hardcopy bestellt werden.

Veröffentlicht am 12.12.2017