Fermenter

Im Fermenter erfolgt die Haupttätigkeit der Biogasanlage, der Abbau der organischen Substanz und die Bildung des Biogases.

In der Praxis haben sich mehrere Bauarten etabliert. Um den Bakterien Zeit zum Abbau der organischen Substanz zu geben ist eine theoretische Verweilzeit von 20 – 40 Tagen vorzusehen. Der max. Trockensubstanzgehalt im Fermenter orientiert sich an den Grenzen der Rührtechnik und des Verhinderns von Schwimmdecken.


Liegende Fermenter:

  • Rohrfermenter aus Stahl
  • Pfropfenstromfermenter aus Beton

Stehende Fermenter:

  • Rundbeälter aus Beton
  • Ring in Ring System aus Beton
  • Rundbehälter aus Stahl
Veröffentlicht am 21.01.2021