Mehrfach grünes Gas aus Strem

Biogas bzw. Biomethan aus Speiseresten, Wirtschaftsdüngern etc. kennt mittlerweile fast jeder. Biomassevergasung und Power to Gas sind auch nicht mehr ganz unbekannt. Wie diese drei sinnvoll zusammenspielen können, wird derzeit in Strem, Burgenland, erarbeitet.

Im Projekt „Grünes Gas aus Strem“ wird aktuell am Aufbau eines Biogasnetzes zur Versorgung von Haushalten und Tankstellen gearbeitet. Dabei soll sowohl die bestehende Biogasanlage mit einer Biomethanaufbereitungsanlage ausgestattet, als auch eine neu zu errichtende Biomassevergasungsanlage in das Projekt eingebunden werden. Dazu wird die Vergasungsanlage mit einer zusätzlichen Methanisierung ausgestattet. Letztlich soll zudem noch eine Power to Gas Anlage installiert werden. So wird man in Strem in Kürze nahezu alle Möglichkeiten der Biogaserzeugung als auch Anwendungsmöglichkeiten vorfinden können.

 

Quelle: ISG-energy.at

Veröffentlicht am 13.12.2017