Greening the Gas

Das Zukunftsforum Gas 2018 beschäftigte sich intensiv mit den Zielsetzungen und Strategien für die Energiezukunft.

Unter dem Titel „Greening the Gas“ wurden im Mai Weichenstellungen der Gaswirtschaft in Richtung einer dekarbonisierten Welt diskutiert.  Im Zentrum stand dabei die Rolle von Gas als Energiespeicher, Biomethaneinspeisung und grünes Gas im Verkehr.

Einig waren sich die Tagungsteilnehmer, dass es jetzt  darum geht, entsprechende Maßnahmen im Gaswirtschaftsgesetz sowie weiterer Regelungen so umzusetzen, dassvermehrt Biomethan im Sinne der Dekarbonisierung kostengünstig eingespeist werden kann. Dazu gehören verlässliche Rahmenbedingungen mit einem klaren Zielpfad und Zwischenzielen. Es gilt , die Rahmenbedingungen für die Biogastechnik zu gestalten, um diese weiterentwickeln zu können. Die Biogastechnik verfügt über die höchsten Arbeitsplatzeffekte innerhalb der erneuerbaren Energien und könnte damit regionale Arbeitsplätze schaffen und international reüssieren.

Lesen Sie hier mehr dazu.

Veröffentlicht am 16.07.2018