Frühjahrszeit ist „Häuslbauer-Zeit“

Im Frühjahr werden meistens die baurelevanten Entscheidungen der Hausbauer und Hausbesitzer getroffen. Diese Entscheidungen sind oft nicht nur sehr kostenintensiv, sondern bedeuten Weichenstellungen für Jahre und Jahrzehnte.

Neben vielen Fragen steht vor allem auch die Wahl des richtigen Heizungssystems im Mittelpunkt. Man sammelt Informationen, verfügt über eine Vielzahl von Produktfoldern, aber was ist am Ende die beste Lösung?  Es gilt Entscheidungen zu treffen, die sich für Jahre und Jahrzehnte auswirken. Welche Heizung passt beispielsweise für die jeweiligen Bedürfnisse und baulichen Voraussetzungen?

klimaaktiv bietet mit der Heizungs-Matrix für das Ein- und Zweifamilienhaus eine profunde Entscheidungshilfe. Mit dieser einfachen Matrix können Sie feststellen, welche Heizungssysteme für Ihr Haus empfehlenswert sind. Informationen dazu erhalten Sie auf klimaaktiv.at/heizen.

Welches Produkt ist empfehlenswert?

Wenn Sie die Grundsatzentscheidung getroffen haben, dann stellt sich die Frage, welches Produkt denn nun das beste ist. Selbstverständlich verfolgen sogenannte Produktberater von Firmen ihre jeweiligen Eigeninteressen. Woher soll man also verlässliche, interessensunabhängige Informationen beziehen? Wir empfehlen einen Blick auf topprodukte.at, wo Sie die effizientesten Produkte finden. topprodukte.at liefert keine konkreten Kaufempfehlungen, aber es bietet wertvolle Orientierungshilfen. Denn die topprodukte.at-Listen werden nach nachvollziehbaren Kriterien frei von kommerziellen Interessen erstellt und laufend aktualisiert. Diese finden Sie unter anderem in den folgenden Kategorien:

  • Holzheizungen
  • Wärmepumpen
  • Sonnenkollektoren
  • Dämmstoffe
  • Warmwasserspeicher
  • Klimageräte

Die Zeit des Hausbaus ist daher eine Zeit, in der ein Blick auf topprodukte.at besonders lohnenswert wird, wenn man möglichst objektive Grundlagen für seine Entscheidungen schaffen möchte.

Veröffentlicht am 11.03.2020