Rexel Austria GmbH

Die REXEL Austria GmbH ist ein marktführendes Großhandels- und Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Elektrotechnik.

Der größte Standort des Unternehmens in Österreich ist das im oberösterreichischen Weißkirchen an der Traun gelegene 23.000 m² große Zentrallager. In diesem größten Elektrolager Österreichs sind permanent über 40.000 verschiedene Produkte lagernd.

Industriell designte und auf hohe Qualität ausgerichtete Prozesse und 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Zentrallager sorgen dafür, dass täglich bis zu 25.000 Auftragspositionen ausgeliefert werden.

Die 20.000 Kunden aus Elektrohandwerk, Fachhandel und Industrie können bis 18 Uhr im Webshop oder in der Vertriebsnieder-lassung bestellen und erhalten am nächsten Tag, meist bereits in der ersten Tagesshälfte, zuverlässig ihre Lieferung.

Stellenwert der Energieeffizienz und des Klimaschutzes

Energie und Energieeffizienz als wesentliche Umweltfaktoren sind zentrale Bestandteile der REXEL Austria Unternehmensstrategie mit einem direkten Bezug zum Kerngeschäft. Die Visualisierung des Energieverbrauchs und die Möglichkeiten, als Multiplikator mit einer sehr breiten Kundenbasis, bringt einen entscheidenden Schritt voran in die Zukunft der Energieeffizienz und der Digitalisierung. Das Projekt Energiemonitoringsystem im Zentrallager in Weißkirchen unterstreicht die Vorreiterrolle von REXEL Austria im Bereich der Green Logistics.

Ziele im Rahmen der Projektpartnerschaft

Um der gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden, hat die Rexel Austria GmbH im Jahr 2017 eine freiwillige Zielvereinbarung zur klimaaktiv Projektpartnerschaft unterschrieben. Im Rahmen der Zielvereinbarung hat sich das Unternehmen verpflichtet Maßnahmen im Energieeffizienzbereich laufend zu identifizieren und umzusetzen.

Bisher eingereichte Maßnahmen:

  • Energiemanagementsystem
  • Beleuchtung

Einsparung: 250 MWh/Jahr, 70 Tonnen CO2/Jahr

 

Veröffentlicht am 11.12.2018