Einladung zur Einreichung von Energieeffizienz steigernden Maßnahmen

Reichen Sie Ihre erfolgreich durchgeführten Energieeffizienzmaßnahmen bis 15. September ein. Wir freuen uns auf Ihre Projekte!

Mit unserer jährlichen Auszeichnungsveranstaltung zeigen wir, dass in österreichischen Betrieben noch große Potenziale hinsichtlich Energieeffizienz schlummern. Wenn aber Sie zu den Unternehmen zählen, die bereits aktiv sind und Maßnahmen umgesetzt haben, die Sie gerne präsentieren möchten, dann sind Sie bei uns richtig!

Seit 2008 wurden bereits rund 200 Betriebe vom Umweltminister für ihre Effizienz-Projekte ausgezeichnet. Die umgesetzten Maßnahmen werden auf unserer Website als „Best Practice Beispiele“ beschrieben und stehen Ihnen in der Rubrik "Vorzeigebetriebe" zur Verfügung.

Auch im Jahr 2017 werden wieder Betriebe und Beraterunternehmen ausgezeichnet. Bitte reichen Sie Ihre ab Jänner 2015 umgesetzten Maßnahmen über unser Einreichportal ein: http://www.effizienzprojekt.at/ und halten Sie sich den Termin für die Auszeichnungsveranstaltung am 28. Novemver 2017 frei.

Die klimaaktiv Teammitglieder freuen sich auf Ihre Einreichung.

Ende der Einreichfrist ist der 15. September 2017.

 

Projektpartnerschaft

Und vielleicht wollen Sie Ihre Einreichung auch gleichzeitig mit dem Beginn einer klimaaktiv Projektpartnerschaft verknüpfen. Die Vorteile dadurch und weitere Informationen dazu können Sie aus den Download-Dateien hier auf dieser Seite entnehmen.

Technologieschwerpunkte

Im klimaaktiv Programm „energieeffiziente betriebe“ werden seit 2008 jährlich Technologieschwerpunkte gesetzt. Im Rahmen dieser Schwerpunkte werden Auditleitfäden für die unterschiedlichen Technologiesysteme, wie beispielsweise Druckluftsysteme, Dampfsysteme, Kältesysteme etc. erstellt. Diese sollen als Anregung für die Planung und Umsetzung von Maßnahmen dienen.

Veröffentlicht am 02.01.2017