Neue Schulung zur Berechnung der Lebenszykluskosten

Die Schulung wird am 12. Juni zum ersten Mal angeboten und spricht neben EnergiemanagerInnen und -Beraterinnen auch all jene an, die Investitionsentscheidungen in Unternehmen treffen.

In dieser Schulung lernen Sie die Elemente und Grundlagen der dynamischen Wirtschaftlichkeitsrechnung bei Investitionen im Energieeffizienzbereich kennen. Sie vertiefen die Kapitalwertmethode und die interne Zinssatzermittlung anhand von praktischen Übungen, u.a. mit den klimaaktiv LCC-Rechentools für Pumpen, E-Motoren und Druckluftkompressoren, die die Teilnehmer der Schulung kostenfrei erhalten.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 31.5.2017 über diesen Link an.
Nachdem Sie sich angemeldet haben, werden Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail und eine Rechnung über die Teilnahmegebühr per Post erhalten.

Überweisen Sie die Teilnahmegebühr bitte bis spätestens 02.06.2017 (Einlangedatum).

Stornobedingungen

Stornierungen bedürfen der Schriftform.

Im Falle einer Stornierung senden Sie bitte Ihre E-Mail an die beiden in der Anmeldebestätigung genannten Personen.
Für Stornierungen, die nach dem 29.05.2017 eintreffen, werden 50 % der Kurskosten berechnet.

Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die bis inklusive 29.05.2017 ihre Anmeldung stornieren, erhalten die Teilnahmegebühr zurück überwiesen.

Programm

Das Programm finden Sie unten im Download-Bereich.

Ablauf der Schulungen

Die Schulung ist eintägig. Im Schulungsangebot sind Kaffee/Tee/Wasser und Kuchen für die Kaffeepause inkludiert.

Schulungsort

Wiener Umweltschutzabteilung (MA 22)

Dresdner Straße 47, A-1200 Wien

+43 1 4000 /73560

www.wien.gv.at/umweltschutz/oekobusiness/

Anfahrt

Wir empfehlen Ihnen mit  öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen:

Die U-Bahn U6, die Straßenbahn 2 oder die Busse 37A oder 5A halten alle bei der Station Dresdnerstraße.

Es befindet sich eine Parkgarage unter dem Schulungsgebäude, diese ist allerdings sehr stark frequentiert. Die Adressen der nächsten Parkhäuser sind Millenniumcity P2, Handelskai 94-96, 1200 Wien und Wexstraße 24, 1200 Wien.

Kosten

Pro Schulungstag wird eine Teilnahmegebühr von 290,-- Euro zuzüglich 10 % USt in Rechnung gestellt.

Veröffentlicht am 05.04.2017