Bildungsangebote des WIFI

klimaaktiv kooperiert mit dem WIFI Österreich und Landesstellen

Lehrgang Akademische/-r Expertin/Experte für Integrales Gebäude- und Energiemanagement

Mit diesem Lehrgang werden Sie neben der Vertiefung und Erweiterung Ihrer Kompetenz in Bau- und Energietechnik ganz gezielt Ihre Management- und Koordinationskompetenz weiter entwickeln. Sie sind dann in der Lage, Schnittstellenprobleme in Bau- und Energiesystemen zu lösen und unterschiedliche Anspruchsgruppen bzw. Gewerke zu koordinieren. Denn zukünftige ökologische und nachhaltige Projekte oder Konzepte können nur einwandfrei funktionieren, wenn das Gleichgewicht zwischen Gebäude, Benutzer und Energieversorgung gegeben ist.

In zwei Semestern erwerben Sie sich das technische Know-how um große Projekte zu planen, zu koordinieren und umzusetzen - mit dem Abschluss als Akademische/r Expertin/Experte.

MSc Integrales Gebäude- und Energiemanagement

In zwei weiteren Semestern stehen interpersonelle Kompetenzen im Mittelpunkt: Sie lernen, die rechtlichen Rahmenbedingungen und Management-Aspekte von Bauprojekten kennen - mit hohem Praxisbezug.

Mit der Master-Thesis und der Master-Prüfung erwerben Sie den akademischen Grad Master of Science (MSc) - international anerkannt.

Fachausbildung für Bauträgerinnen und Bauträger 

Um in Österreich als Bauträgerin oder Bauträger selbständig sein zu können, ist es notwendig bei der Wirtschaftskammer Wien die Befähigungsprüfung abzulegen. Das Wifi Wien bereitet Sie optimal für die Prüfung vor.

Veröffentlicht am 12.05.2020