klimaaktiv an den BAUAkademien

Die Bauakademien verstehen sich als Weiterbildungsveranstalter des österreichischen Baugewerbes und der Bauindustrie. Ein idealer Partner für klimaaktiv!

klimaaktiv an den BAUAkademien

Beratungs- und Ausführungskompetenz bei Niedrigenergie- und Passivhäusern. Die wichtigsten Grundlagen für energieeffizientes Bauen an Hand der klimaaktiv Kriterien: Wohnkomfort, Gesundheit, Energie und Umwelt, Finanzierung und Wohnbauförderung; Vermeidung von Fehlern, Beispiele aus der Praxis; Luftdichtemessung und Thermografie; Wärmedämmsysteme mit großen Dämmstärken; wärmebrückenfreie Detaillösungen; Spezialmodul Sanierung.


Nach erfolgreichem Abschluss inkl. Projektarbeit mit Online-klimaaktiv-Gebäudedeklaration erwirbt man die Berechtigung als klimaaktiv Kompetenzpartner aufzutreten.

Ausführlichere Informationen über Nutzen und Voraussetzungen einer klimaaktiv Kompetenz-Partnerschaft finden Sie in diesem Abschnitt.


Einen Überblick über alle Termine österreichweit finden Sie auf der Website der BauAkademie Österreich

(Stichworte: zB klimaaktiv, Passivhaus, Sanierung, Energieausweis  im Suchfenster links oben eingeben).

Das gesamte klimaaktiv Bildungsprogramm wird derzeit an den BauAkademien in Oberösterreich und in der Steiermark angeboten: Beraten - Planen - Bauen, Energieausweis, Passivhaus-Projektierung, Sanierung, Polierschulung.

NEU: Schwerpunkt "Thermische Bauteilaktivierung"

Veröffentlicht am 26.04.2018